Martin HenselDer Bariton Martin Hensel ist Preisträger beim Internationalen Johannes Brahms Wettbewerb 2010 und Schüler von Dietrich Fischer-Dieskau. Er gehörte dem Dresdner Kreuzchor an. Der Matura folgte zunächst ein Pädagogikstudium und nach einem längeren Italienaufenthalt mit privatem Gesangsunterricht studierte er Gesang in Berlin, Karlsruhe und Zürich in den Fächern Oper, Konzert und Lied. Er debütierte als Sprecher in der «Zauberflöte» an der Kammeroper Köln und als Papageno in der «Zauberflöte für Kinder» der Oper Zürich. Meisterkurse bei Theo Adam, Francisco Araiza, Werner Güra u. a. rundeten seine Ausbildung ab.

Der junge Sänger verfügt auf dem Konzertpodium über viel internationale Erfahrung. Sein Konzertrepertoire umfasst nahezu alle grossen Oratorienpartien seines Fachs und über 1000 Lieder. Er gastierte bisher in Bern, Basel, Zürich, Dresden, Köln, Berlin, Barcelona, Jerusalem und Moskau; beim Münchener Bach-Chor, der Ruhrtriennale, beim Rheingau Musik Festival und den Dresdner Musikfestspielen; an der Oper Zürich, in der Tonhalle Zürich, im Gasteig München, der Frauenkirche Dresden, dem Konzerthaus Berlin, der Berliner Philharmonie und der Liederhalle Stuttgart. Er arbeitete mit Orchestern wie der Dresdner und Berliner Philharmonie, Cappricio Basel und dem Zürcher Barockorchester.

http://martinhenselofficial.com